Erfahrungen Umzug HostingTime

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Erfahrungen Umzug HostingTime

      Aloha zusammen,

      der Umzug meines Forums ist abgeschlossen, daher möchte ich hier mal meine Erfahrung teilen.

      Anfrage bei HostingTime an einem Freitag Abend, ca. 23 Uhr.
      Antwort in der alle offenen Fragen beantwortet wurden, ca. 23:15 Uhr.

      Bestellung am Samstag, ca, 0:00 Uhr. Paket Managed Hosting M.
      Gleichzeitig online die Kündigung bei Strato eingeleitet. Selbstverständlich gleich alle Bestätigungen automatisch bekommen.
      Auth. Code für die Domain fehlte von Strato noch.

      Samstags ca. 13 Uhr erster Kontakt mit einem Mitarbeiter. Ich wurde nach der Domain und dem Auth. Code gefragt. Dabei wurde auch gleich der Umzug geregelt, alle Zugangsdaten von Strato mitgeteilt ect.
      Antworten kamen immer im Zeitrahmen unter 10 Minuten. Samstags! Dann einen Termin für Montag abgesprochen mit neuen Infos von HostingTime zum Umzug und Terminvorschlag.

      Montags Abends dann der versprochene Kontakt mit dem Vorschlag das Forum gleich umzuziehen.
      Datensicherung wurde komplett von HostingTime gemacht. Beim Umzug der Domain gab es dann leider einen Fehler den ich aber selbst verschuldet habe da ich 2 Mal auf den Bestätigungslink geklickt hatte (ich dachte ich hätte daneben geklickt).
      Dadurch verzögerte sich der Umzug. Meine Schuld.

      Mittwochs dann der versprochene, erneute Kontakt von HostingTime. Leider gab es noch keine neue Mail von ICANN. HostingTime versprach sich darum zu kümmern.

      Donnerstag Mittag bis Abends wurde dann das Forum komplett umgezogen und ich habe alle Zugänge zu Plesk ect. bekommen.
      Alles hat wunderbar funktioniert. Kein Datenverlust, alle Dateianhänge und alles andere was Probleme machen kann, reibungslos.

      Am Donnerstag Abend gab es dann noch ein paar extra Wünsche von mir. Upgrade auf PHP 7.0.6 und andere kleinere PHP Extensions.
      Bis Freitag Abend war alles installiert. Kannte ich so von Strato auch nicht.

      Alles in allem bin ich unglaublich zufrieden. Vor allem da es immer der gleiche Mitarbeiter war, ist sehr positiv. Natürlich hätte ich den Umzug auch selbst machen können. Aber warum wenn es Profis gibt die mir das abnehmen.
      Ich musste lediglich erreichbar sein um zu reagieren. Musste es mal schneller gehen wurde ich auch angerufen. Der telefonische Kontakt war sehr angenehm. Nicht stocksteif wie man es von Callcentern kennt. Ganz normal eben.

      Auch Leistungstechnisch bin ich positiv überrascht. Der Server bei Strato war zwar leistungsstark, aber irgendwie ist das Hostingpaket doch performanter.
      Liegt sicherlich daran das PHP 7 und nginx genutzt werden. Bei Strato war die Bitte danach aussichtslos.

      Ob ich das Paket mittelfristig in ein normales Paket umwandle weis ich noch nicht. Ich denke eher nicht da ich es angenehm finde jemanden in der Hinterhand zu haben der mir helfen kann, wenn nötig. Die 20 Euro Aufpreis tun mir da dann auch nicht weh.

      Ein paar Kleinigkeiten hab ich noch zu tun. Aber alles in allem eine wirklich positive Erfahrung.

      Danke @HostingTime

      Grüße

      Thorsten
    • *Ute* wrote:

      hätte ich jetzt nicht einen Hoster, der genau das schon alles beinhaltet, was HostingTime anbietet, würde ich auch sofort wechseln. Ich zahle allerdings nur 21,48.- €/Jahr, weil zu der Zeit gerade für 5 GB eine Aktion durchgeführt wurde.
      Insofern ein Wechsel mal in Frage kommt, einfach melden, alternativ besteht der Wechsel ja sowieso jederzeit :).

      Wir würden uns freuen von dir zu hören.
    • War für mich auch ein Grund. Ist schon angenehm wenn man sich keinen Kopf machen muss.

      Hatte übrigens am Sonntag um 23:25 noch ein Erlebnis was meinen ersten Eindruck bestätigt:

      Ich habe mein Forum in einen anderen Ordner verschoben, und meine Domain darauf konektiert.
      Was mir dabei nicht aufgefallen ist, dabei wird automatisch eine Statusseite in dem neuen Ordner erstellt.
      Also hat es beim Aufrufen meiner Domain ständig die Statusseite angezeigt. Ich dachte schon meine .htaccess hab ich irgendwie geschrottet.
      Also Sonntags abends um 23:25 den Support angeschrieben. Um 23:29 war das Thema gelöst. Natürlich hatte ich die index.html übersehen die anstatt der index.php aufgerufen wird.

      Das ist schon rekordverdächtig.

      Ich kann nur hoffen das der Support so bleiben wird, auch wenn die Firma an Kunden gewinnt. Was meiner Meinung zwangsläufig passieren wird.
      5 Minuten an einem Sonntag Abend muss es zwar nicht sein, aber wenn man im Stundenbereich bleiben kann, wäre das schon super.

      Gruß

      Thorsten